SiSy für die Programmierung von ARM Mikrocontrollern

Speziell für die Programmierung von Mikrocontrollern der STM32- und XMC-Prozessorfamilie

SiSy STM32 und SiSy XMC sind komplett deutschsprachige Entwicklungsumgebungen für die Programmierung von Mikrocontrollern, die viele Programmer- und Controllertypen unterstützen. Die Programmiersprachen C und C++ sind in den Entwicklungsumgebungen integriert. SiSy STM32 und SiSy XMC beinhalten die komplette Funktionspalette für die Entwicklung von Mikrocontroller-Programmen – von der Quellcodeerstellung, zum Übersetzen und Brennen bis hin zum Test. Inbetriebnahme, Test und Datenkommunikation mit der Mikrocontrollerlösung erfolgen über das ControlCenter. Die Entwicklungsumgebungen verfügen über die Eigenschaften eines CASE-Tools zum Software-Entwurf, wie z.B. das Erstellen von UML Klassendiagrammen und Zustandsmaschine mit Codegenerierung für ARM C/C++. Damit ist es möglich, selbst große Systeme bis zu deren Realisierung, übersichtlich methodisch zu entwickeln. CASE-Tools unterstützen vor allem den Analyse- und Entwurfsprozess von Software. Integrierte Hilfen geben Unterstützung bei der Programmierung und der Bearbeitung Ihrer Projekte. Des Weiteren sind die Funktionalitäten einer einfachen Entwicklungsumgebung zur Programmierung enthalten.


hier gehts zum Shop der STM32 Produktlinie und SiSy STM32...

hier gehts zum Shop der XMC Produktlinie und SiSy XMC...

  

Screenshots

Erste Schritte - Ein kleines Programm
Grundstruktur einer objektorientierten Anwendung
Programmbeispiel: Zustand einer LED
Arbeit mit Klassen
Analogdaten erfassen
Daten auf eine SD-Karte speichern